abschnitt_13.jpg  

Die Revolution in der Fußversorgung

paro360 ist die konsequente Weiterentwicklung der paromed-Software und die Vorbereitung auf die zukünftigen Anforderungen der orthopädischen Fußversorgung. Effektivität, Funktionalität und Zukunftsfähigkeit zeichnen dieses revolutionäre System aus. Ihre Arbeitsweise und Ihre Hardware bleiben die gleichen, sind aber an

der Zukunft und den neuen Technologien orientiert.


Kunden erfassen und den Auftrag immer im Blick

Mit der Erfassung der Kundendaten über ein Tablett mit Wlan-Ver-

bindung zum PC legen Sie den Grundstein für eine lückenlose Auftragskontrolle vom Erfassen bis zur Fertigstellung der Einlage.

Eine neue Volltextsuche nach Kundennamen oder Auftragsstatus gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fußversorgungen effizienter zu gestalten. Strukturierte Abläufe und die laufende Auftragsübersicht tragen wesentlich zum Erhalt des Qualitätsstandards in Ihrem Unternehmen bei. Selbst bei einem gesteigerten Auftragsvolumen.


  abschnitt_6.jpg  
abschnitt_2.jpg  

Bestehende Kunden- und Versorgungsdaten automatisch transferieren

Für den täglichen Transfer der aktualisierten Daten sorgt der jetzt integrierte, automatische Abgleich zwischen den Filialen und der Zentrale.
Druckmessprofile, Bewegungsanalysen, 2D und 3D Daten, alte und neue Versorgungsdaten werden bei der paro360 zentral und pro Kunde gesammelt. Die Kundendaten können nach eigenen Kriterien sortiert, verwaltet und archiviert werden.
Datenmanagement auf höchstem Niveau.

Modellieren in einer neuen Dimension

Warum wir von einer Revolution sprechen, wird beim Modellieren am Deutlichsten. Hier nur einige neue Funktionen:
    · 3D-Drucken von Einlagen auch mit vorhandenen Datensätzen
    · Bearbeiten beider Füße gleichzeitig. Übernahme von Elementen

      rechts/links per "drag & drop"-Funktion mit automatischer

      Spiegelung
    · Stufenlose Quer- und Längsschnittanzeige
    · "Undo"-Button mit 1-Schritt zurück Funktion
    · Einfaches Editieren, Gruppieren und Umbenennen einzelner

      Elemente
    · "Zupfen" der Oberfläche und Elementeübergänge
    · Optimierte Messfunktion mit Vergleichsansicht ...    
Die Zukunft in der Fußversorgung hat begonnen.                  

   abschnitt_laengs.jpg  
abschnitt_fra%CC%88sen.jpg  

Nutzen Sie das volle Potenzial beim Fräsen

Wir haben Bearbeitungsstandards optimiert wie sie bisher nicht denkbar waren. Durch einen neu definierten Fräsalgorithmus verbessert sich die Oberflächenqualität und reduzieren sich Nachbearbeitungszeiten ganz enorm.  Im Prozess des beidseitigen Fräsens ergeben sich, durch die Verschmelzung von Ober- und Unterseite, ausserordentliche Möglichkeiten speziell im Bereich der Ferse und des Fußgewölbes.

Mit 3D-Drucken gerüstet für die Zukunft

Neue Technologien in der Fußversorgung nutzbar zu machen war uns ein großes Anliegen. Sie nutzen Ihre Software wie gewohnt und sind damit in der Zukunft angekommen. Flexibel oder hart, aber immer zum Wohle des Kunden, können Sie Rapid Prototyping voll in Ihren Arbeitsablauf integrieren. paromed liefert als Service das "gedruckte" Ergebnis.

Entdecken Sie die neuen Versorgungsmöglichkeiten.

  abschnitt_3D.jpg  

 

   

Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre Möglichkeiten,

die regionalen Einführungsschulungen, die Investitionskosten, die

technischen Voraussetzungen, die Datenübernahme etc. – Kontaktieren Sie uns: 360@paromed.de
Wir beraten Sie individuell und umfassend über unsere "Revolution". 

Nur bis 19.12.2014: Sichern Sie sich Ihren Frühbucherrabatt für den

Aufbruch in die Zukunft.